Sofortkontakt zu unseren Fachanwälten - hier:

Jobs / Karriere

Auszubildende/r für das Jahr 2018 für den Beruf des/der Rechtsanwaltsfachangestellten gesucht

Auch für das kommende Ausbildungsjahr suchen wir  eine/n Auszubildende/n für den Beruf des/der Rechtsanwaltsfachangestellten.

Der Schwerpunkt der Tätigkeit eines / einer Rechtsanwaltsfachangestellten ist die Unterstützung der in der Kanzlei tätigen Rechtsanwälte durch die Mitarbeit bei der Behandlung von Fällen aus den verschiedenen Rechtsgebieten, die Mitarbeit in Zwangsvollstreckungsangelegenheiten die Unterstützung der Kanzlei bei Organisation und Ablauf. Zugangsvoraussetzungen gibt es nicht; vorzugsweise stellen wir Schulabgänger mit Fachoberschulreife ein. Gute Chancen hat, wer die deutsche Sprache in Wort und Schrift beherrscht, sowie ein gepflegtes Äusseres, Organisationstalent und PC Kenntnisse besitzt.

Wir bieten Ihnen eine Ausbildung in sehr gutem Betriebsklima in einer mit modernster Technik ausgestatteten modernen Kanzlei mit fachlicher Spezialisierung inmitten der Fußgängerzone, gute soziale Leistungen sowie eine überdurchschnittliche Ausbildungsvergütung. Die Ausbildung dauert 3 Jahre.

Haben Sie Interesse? Gerne nehmen wir ab sofort Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per email oder per Post entgegen. Wir freuen uns darauf, Sie persönlich kennenzulernen.

Referendar/Referendarin gesucht

Wir suchen zur Unterstützung unserer fachlichen Tätigkeit einen Referendar / eine Referendarin mit dem grundsätzlichen Interesse an einer langfristigen Tätigkeit als Rechtsanwalt / Rechtsanwältin.

Haben Sie Interesse? Sprechen Sie uns an. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit Erfahrungen im anwaltlichen und organisatorischen Bereich einer Rechtsanwaltskanzlei zu sammeln und gleichzeitig in unseren Fachgebieten kompetent mitzuarbeiten. Wir bieten Ihnen eine angenehme Zusammenarbeit und eine angemessene Vergütung ihrer Tätigkeit. Bei Eignung und konkretem Bedarf ist eine Beschäftigung nach Absolvierung des 2. Staatsexamens nicht ausgeschlossen.

Ansprechpartner für Sie ist Rechtsanwalt Jürgen Graser.

Rechtsanwalt / Rechtsanwältin in Bürogemeinschaft oder Kooperation gesucht

Angebot zur Gründung einer  Bürogemeinschaft und Kooperation in moderner Kanzlei von Fachanwälten – mit langfristiger Perspektive

Wir sind eine moderne, von Fachanwälten (Arbeitsrecht, Familienrecht, Verwaltungsrecht) geführte und in den vergangenen Jahren stetig gewachsene Rechtsanwaltskanzlei in Essen, derzeit mit den ergänzenden Schwerpunktgebieten Arbeitsrecht, Medizinrecht, Versicherungsrecht, Bankrecht, Familienrecht,  gewerbliches u. privates Mietrecht, Verkehrsrecht und allg. Zivilrecht.

Wir verstehen uns als am Mandanten und dessen Bedürfnissen  ausgerichteter Dienstleister. Wir wollen unseren Mandanten eine fachlich kompetente Betreuung, Beratung und Vertretung anbieten. Unser Ziel ist es, auf den Mandanten zuzugehen, sich ihm und seinem Problem anzunehmen und dieses sach- und fachgerecht zu lösen.

Um die bürointernen Organisationsstrukturen möglichst transparent und nachvollziehbar zu machen, haben wir uns im Jahr 2012 für die Organisation und die bürointernen Abläufe nach ISO:9001 zertifizieren lassen. Sämtliche bürointernen Vorgänge sind dokumentiert, dies ermöglicht eine schnelle Einarbeitung und die Möglichkeit, sich nach Einarbeitung in die Abläufe auf die juristische Arbeit zu konzentrieren.

Als mittel- und langfristiges Ziel möchten wir unseren Mandanten in Zukunft  vermehrt und verstärkt sowohl in den bisherig von uns gewählten Rechtsgebieten als auch -je nach Interessensschwerpunkt unseres zukünftigen Kollegen / der Kollegin- vertieft Unterstützung auch in den Fachgebieten

Erbrecht – Strafrecht – Steuerrecht/Immobilienrecht – Mietrecht – und Baurecht

anbieten. Langfristig soll auch das Transport- und Speditionsrecht ein Beratungs- und Tätigkeitsschwerpunkt werden.

Gerne auch Berufsanfänger / in, der / die  gewillt ist, sich nach einer ersten Einarbeitungs- und Kennenlernphase als Kooperationspartner / freier Mitarbeiter  sich als Fachanwalt / Fachanwältin zu qualifizieren um langfristig mit uns eine Partnerschaft einzugehen.  Wir bieten Ihnen in diesem Zusammenhang:

– Die Mitarbeit in unserer modernen, mit dem aktuellen Stand der Technik ausgestatteten Büro
– Nutzung eines eingerichteten Arbeitsplatzes mit Technik und personeller Unterstützung gegen Kostenbeteiligung

– ein angenehmes Betriebsklima

– langfristige Perspektiven für eine gemeinsame Zusammenarbeit in

einer Gemeinschaft von Fachanwälten

– tatkräftige fachliche und persönliche Unterstützung durch die Kollegen

In unserem Kanzleiteam legen wir viel Wert auf eine kooperative Zusammenarbeit in einer angenehmen Arbeitsatmosphäre. Wir suchen  daher nicht den juristischen Wissenschaftlicher und Theoretiker, sondern den in seinem Interessens- und Tätigkeitsbereich engagierten und menschlich zugewandten Fürsprecher für den Mandanten, der aber auch bereit sein sollte, sich über Fortbildungen und eine Fachanwaltschaft zu spezialisieren und sich in die Kanzleigemeinschaft einzubringen und daran interessiert ist, seine anwaltliche Dienstleistung auf hohem Niveau zur Verfügung zu stellen.

Falls Sie sich für eine Zusammenarbeit mit uns interessieren, sollten Sie über ein offenes Auftreten verfügen, selbstständiges Arbeiten gewöhnt sein und nicht nur in Paragraphen denken. Bodenständigkeit und menschliches Verständnis für die Belange der Mandanten ist gefragt, daneben aber auch der Blick für juristisch saubere Arbeit, die Fähigkeit zur schnellen Sachverhaltserfassung sowie das Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge und sachgerechte, effektive Lösungen. Auch in Zeiten hohen Arbeitsaufkommens erwarten wir, dass Sie den Überblick behalten. Ihre zunächst selbständig auszuübende Mitarbeit einschliesslich der notwendigen Fortbildung wird aktiv durch die Kanzlei unterstützt.

Wir erwarten von Ihnen im Übrigen ein freundliches und kompetentes Auftreten, Freude und Interesse am Beruf und die Bereitschaft und das Verständnis dafür, dass unsere Mandanten im Vordergrund stehen.

Sofern wir Ihr Interesse geweckt haben sollten, bitten wir um Kontaktaufnahme mit den üblichen Unterlagen.

ABALEGIS®  Graser – Rechtsanwälte
Rechtsanwalt Jürgen Graser  – persönlich –
Scheidtmanntor 2
D – 45276 Essen

Tel.: 0201 515049  oder Fax: 0201 519788


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen